Bei uns im Mühlviertel ist es üblich das Abendessen, die Brotzeit, die Jause auf einem massiven, großen Holzbrett, einer Anrichteplatte zuzubereiten. Schwarzbrot, Käse, Speck, Wurst, Tomaten, Gurken und viele andere Köstlichkeiten werden aufgetischt. Jeder wählt von der Anrichteplatte seine Lieblingsstücke und schneidet diese auf seinem kleinem „Jausenbrett“. Jausenbretter sind fixer Bestandteil in jedem Haushalt. Nach der Benutzung werden sie händisch, heiß abgespült und dann warten sie bei Trocknen auf ihren nächsten Einsatz. Natürlich werden Jausenbretter auch immer beim Kochen zum Kleinschneiden der Zutaten verwendet. Unsere Jausenbretter sind in Zirbe und Buche erhältlich. Sie sind massiv, naturbelassen und die rechteckigen Jausenbretter haben eine Saftrinne. Die ovale Anrichteplatte ist an den Seiten nach unten etwas verjüngt damit man sie gut tragen und abstellen kann. Wer mal etwas Besonderes haben möchte, entscheidet sich am besten für die Bretter in Fischform.

18,00 EUR
Weitere Informationen und Bestellung:
30,00 EUR
Weitere Informationen und Bestellung:
66,00 EUR
Weitere Informationen und Bestellung: